Hundesportler 2013

Ulrike Haveron mit Ihrem Belgischen Schäferhund zeigte            Hundesport auf höchstem Niveau

3. Platz auf der Bundessiegerprüfung beim Deutschen Verband der Gebrauchshundesportvereine (DVG)

Mit einem hervorragenden 3. Platz kehrte Ulrike Haveron vom MV Rheine Schotthock von der BSP in Eschweiler (Aachen) zurück! Seit dem Bestehen der DVG Hundesportvereine in Rheine, ist es noch keinem Team gelungen, sich auf das Siegertreppchen zu platzieren. Unterstützt von den Vereinskollegen bei der Ausbildung der Vierbeiner und wochenlanger Vorbereitung qualifizierten sich Ulrike Haveron mit ihrem Belgischen Schäferhund „Kerry“ und Wilhelm Mikulski mit seinem Holländischen Herder „Xavi“ die sich über die Landesmeisterschaft zu diesem Großereignis.

Der temperamentvolle „Kerry“ zeigte bereits am Samstag eine sehr gute Arbeit, die in der Abteilung B (Unterordnung) mit 92 Pkt. und in Abteilung C (Schutzdienst) mit 98 Pkt. vorzüglich belohnt wurde. Am Sonntagmorgen  ging es bereits um 07:00 Uhr ins Fährtengelände und die Nervosität der Hundeführerin steigerte sich zunehmend. Unter den strengen Augen des Leistungsrichters suchte der Rüde die 1 Stunde alte Fährte mit 3 zu findenden Gegenständen intensiv und sicher aus. Belohnt wurde diese Arbeit dann mit dem höchsten Fährtenergebnis der Veranstaltung  99 Pkt. vorzüglich, und damit ein hervorragendes Gesamtergebnis von 289 Pkt vorzüglich.

Der Rüde „Xavi“ von Hundeführer Wilhelm Mikulski zeigte ebenfalls eine tolle Fährtenleistung, hätte aber die Winkel konzentrierter und sicherer ausarbeiten müssen. Somit vergab der Leistungsrichter hier 92 Pkt. sehr gut. Die Unterordnungsleistungen des Rüden wurden ebenfalls mit sehr gut bewertet. Im Schutzdienst wurde der triebstarke Xavi  leider wegen Ungehorsam disqualifiziert, so dass auch alle bereits erworbenen Pkt. in den anderen Abteilungen wieder aberkannt wurden.

Alle Vereinskollegen gratulieren beiden Teams zu diesen hervorragenden Leistungen und wünschen Ulrike Haveron mit ihrem Kerry viel Erfolg auf der VDH Deutschen Meisterschaft IPO in der Zeit vom 09.-11.08.2013. Austragungsort ist das Reiterstadion in Hörstel/Riesenbeck, hier werden dann die Teilnehmer für die Weltmeisterschaft ermittelt!

 Ulrike mit Kerry-Wilhelm mit Xavi

Sportlerehrung 2011/2012

Am 05.05.2012 fand nach einigen Jahren erstmalig wieder eine Ehrung für den „aktivsten Hundeführer(in) des Jahres innerhalb der Arbeitsgemeinschaft der Hundesportvereine Rheine statt. Die einzelnen Vereine trafen sich im Vereinsheim der SV OG Rheine, um die Sportler zu Ehren. Der Geschäftsführer Gerd von der Haar begrüßte die Anwesenden der AG-Vereine vom Boxer Club, PHV Schotthock, MV Altenrheine, SV Hauenhorst und vom SV Rheine recht herzlich. Die Mitglieder der SV OG Rheine überraschten die Anwesenden mit einem außergewöhnlichen, reichhaltigen Frühstücksbuffet, welches keine Wünsche offen ließ. Nach diesem tollen Buffet wurde die Ehrung des aktivsten HF/in durchgeführt. Hundesportler des Jahres 2011 wurde Michael Hüser vom MV Altenrheine mit Evil von der bösen Nachbarschaft 25 Pkt., der 2. Platz ging an Agnes Brockhues vom MV Rheine-Schotthock mit Pronto von Walshagen 24 Pkt. Hundesportlerin des Jahres 2012 wurde Ulrike Haveron vom MV Rheine-Schotthock mit Kerry 26 Pkt., der 2. Platz ging an Michael Hüser vom MV Altenrheine mit Evil v.d. bösen Nachbarschaft und den 3. Platz belegte Wilhelm Mikulski vom MV Rheine-Schotthock mit Xavi. In einer gemütlichen Runde endete nach dem Mittag diese Zusammenkunft der einzelnen AG-Vereine.